Dienstag, 23. August 2016

U 17 Saisonvorbereitung: Zahnräder wachsen zusammen

Menden 20.08.16:
Bei dem gut besetzten Vorbereitungsturnier beim SV Menden konnte unsere neu formierte U 17 Mannschaft einen klaren 1. Platz erreichen.
Ein ideales Vorbereitungsturnier (teilnehmende Mannschaften: 1. FC Köln U 16, MSV Duisburg U 16, 1. FC Mönchengladbach, SV Menden, Bayer Leverkusen U 16) hatte sich das Trainerteam da ausgesucht. Es ging jeder gegen jeden und mit einer Spielzeit von jeweils 25 Minuten genug Zeit, um sich von den Spielfähigkeiten der einzelnen Spielerinnen in verschiedenen Positionen ein Bild zu machen. Dadurch, dass kein Spiel mit gleichem Kader gespielt (somit auch die taktische Ausrichtung) wurde, kamen alle Spielerinnen zu gleichen Einsatzzeiten. 
  
Los ging es mit der Partie gegen die Vertreterinnen aus Duisburg. In einem recht zerfahrenen Spiel setzte sich unser Team, dank einer starken kämpferischen Leistung, am Ende mit 2:1 durch.

Im 2. Spiel war der 1. FC Mönchengladbach der Gegner. Hier entwickelte sich schnell ein Spiel meist Richtung Tor der ebenfalls guten Gegnerinnen. Dank 3 schön herausgespielten Toren und keinem Gegentreffer konnte diese Partie klar für uns entschieden werden.

Im 3. Spiel gegen die Mädels von Bayer Leverkusen wurde zunächst an die zuvor gezeigte Leistung angeknüpft. Schnell gingen wir mit 2:0 in Front, doch konnten die Leverkusenerinnen auf 2:1 verkürzen. Kurz vor Schluss dann doch der 3. Treffer für uns zum Endstand von 3:1.

Spiel 4 war gegen die Gastgeber, den SV Menden, angesetzt.
Von dieser Stelle aus nochmals ein Dank an die Organisatoren für die sehr gute Planung und Bewirtschaftung dieses Turniers. Doch auch bei dieser Partie wollte unsere Truppe keine Gastgeschenke verteilen und gewann am Ende verdient mit 2:0.

Im letzten Spiel ging es gegen den 1. FC Köln. Leider kein echtes Endspiel mehr, da unser Turniersieg bereits vor dieser Partie feststand. So ging man ohne den nötigen Druck und mittlerweile hochsommerlichen Temperaturen in diese Partie. Ohne so recht zu überzeugen behielten die Unseren dann doch etwas glücklich mit 2:1 die Oberhand.

Somit konnte unsere Kapitänin Chrissi, stolz den Pokal für Platz 1 bei der Siegerehrung entgegen nehmen. Obendrauf gab es noch einen Pokal für Maren, die als beste Spielerin des Turniers ausgezeichnet wurde.
Herzlichen Glückwunsch an alle Mädels und das Trainerteam der U 17.


Jülich 22.08.16:
In einem weiteren Vorbereitungsspiel ging es gegen die U 17 Mannschaft des FC/JS Hillerheide aus der Westfalenliga. Bei den Ruhrgebietsmädels, die zum Trainingsaufenthalt am Brückenkopfpark weilten, war unsere Truppe zu Gast bei technisch und spielerisch starken Gegnerinnen.
Viel Platz ließen uns die Hillerheider-Mädels nicht. Von Beginn an wurde unser Kombinationsspiel und somit der Spielfluss immer wieder unterbrochen und so spielte sich das Spielgeschehen meist im Mittelfeld ab. Nur wenn von unserer Seite her eine Lücke gefunden wurde um schnell in die Spitze zu spielen, ergaben sich dann auch z. T. hochkarätige Chancen. Leider konnte  keine dieser Torchancen erfolgreich abgeschlossen werden. Entweder man scheiterte an der guten Torhüterin oder der Pfosten stand einfach im Weg. So endete die Partie, nach einem Spiel mit hohem Engagement auf beiden Seiten, mit einem am Ende leistungsgerechten 0:0.

Weitere Ergebnisse der Vorbereitung im Überblick:
- 08.08.16: Testspiel gegen Bayer Leverkusen U 16: 3:1
- 13.08.16: Testspiel gegen Bad Neuenahr: 1:3
- 21.08.16: Einladungsspiel gegen Amicitia Schleiden: 25:1

Mit einem Turnier am kommenden Wochenende in Mönchengladbach wird die Vorbereitungsphase dann beendet.
Wir alle freuen uns dann auf den hoffentlich erfolgreichen Start der Regionalligasaison 2016/17 am 03.09.2016 im heimischen Stadion gegen den FC Iserlohn.

Stefan Weis

Spiel gegen Schleiden:









































Spiel gegen Hillerheide:































 Fotos: Philipp Kersting